Global Truss

Global Truss - ein Name, der aus der Veranstaltungsbranche nicht mehr wegzudenken ist. Seit Jahren schon steht das Unternehmen für hochwertige Bühnen- und Messebauten. Gleich um welche Veranstaltung es sich handelt, hier weiß der Kunde, dass er Qualität bekommt. Diesem Traversen-Hersteller trägt die Bedeutung "global" zu recht, nicht nur in Europa, sondern auch in Amerika, Asien und den arabischen Ländern zählt Global Truss zu den führenden Traversenherstellern.

Permanente Innovative Neuentwicklungen von Traversen und Traversenzubehör sorgen dafür, dass dieses Unternehmen die Nummer eins unter den Alutraversen ist und bleiben wird.

Traversen in vielfältiger Ausführung, Ecken, Kreise, Adapter, Halterungen, Zubehör, egal was gewünscht wird, das Unternehmen hat es. Umfangreiches Katalogmaterial, Datenblätter und die eigens entwickelte CAD-Software, das Global CAD, garantieren ein schnelle und sichere Umsetzung der technischen Anforderungen in eine Traversenkonstruktion.

Hier verschiedene Anwendungbeispiele für die verschiedenen Traversengrößen von Global Truss.

Das kleinste Traversensystem von diesem Hersteller ist die F14 4-Punkt Traverse. Sie hat nur eine Größe von 10x10 cm bei einem Rohrdurchmesser von 20 mm. Trotzdem kann Sie Lasten von bis zu 200 kg aufnehmen und ist Ideal für kleine Traversensysteme, Messestände, Träger für Banner und Leinwände oder Shopsysteme. Die 22 cm-Serie gibt es in der Ausführung mit 2 Rohren (2-Punkt), als 3-Punkt oder als 4-Punkt System. Das leichte 35 mm Traversensystem hat Konusverbinder und ist sehr leicht und hat eine gute Stabilität. Diese drei semiprofessionellen Traversensysteme des Herstellers finden ihren Einsatz im Bereich Shop, Messe, Veranstaltungstechnik, Ausstellung und Werbung.

Das neueste Produkt für den Messebau ist das M25AS, ein 50 mm Stecksystem mit altbewährter und einfacher Verbindungstechnik. Statt der aufwendigen Konusverbinder verwendet der Hersteller hier preisgünstige Rohrverbinder, die außerdem sehr flexible Einsatzmöglichkeiten und den einfachen Einsatz von Sonderbauteilen zulassen. Wegen dem 50 mm Rohrdurchmesser und der Endstücke aus Druckguss hat dieses 25 cm System eine ausreichende Stabilität für Shopanwendungen und den Messebau sowie kleine Veranstaltungsaufbauten bis maximal 10m Gesamtlänge bei kleinen Belastungen. Das sehr leichte Gewicht wird durch den reduzierten Materialeinsatz und eine 1,6 mm Wandung erreicht, dies schlägt sich auch in dem günstigen Preis nieder.

Das meistverkaufte System des Unternehmens ist das 290 mm Konusystem mit Konusverbinder-Stecksystem und 50 mm Rohr. Auch hier hat das Unternehmen verschiedenste Varianten am Markt etabliert. Die Profi-Variante, das F34 4-Punkt-System 29 mm gibt es in der Ausführung 2 mm und 3 mm in Alu Natur und schwarz pulverbeschichtet. Der kleine Bruder ist das F33, die gebräuchlichste 3-Rohr Variante mit umfangreichen Zubehör. Hier sind kleinste Längenabstufungen möglich, da es die kurzen Traversen in 25 cm Schritten gibt und darunter sogar in 1cm-Schritten. Verschiedene Ecken und Winkel, T-Stücke und Cornerblocks, Kreise und Zubehör komplettieren das "F34 30cm System".

Aber auch das F32 (2-Punkt System) und das F31 (1-Rohr System mit Konusverbinder) wird sehr als Einzellösung oder in Verbindung mit den anderen Systemen eingestzt. Dazu gibt es verschiedenen Adapter, Schellen und Rohrverbinder etc. Das Global Truss Gesamtprogramm eröffnet einfach sehr viele Möglichkeiten.

Für den Profi-Bereich ist das F44, F43 und F42 ergänzend zu nennen. Das 40 cm System kann sehr hohe Lasten aufnehmen bei minimaler Durchbiegung. Auch bei diesem System erfolgt die Verbindung über verschiedenste Ecken, T-Stücke und Cornerblocks. Die Profi-Ausführung mit 3mm Rohrwandung ist bei dieser Variante der Standard.

Der Schwerlast-Breich wird in der Regel über die F54 Traversen abgedeckt (50 cm Querschnitt). Die Geraden Stücke von 50 cm bis 5 m Länge werden über Corner oder Boxcorner verbunden.

Aus diesen Einzelelementen baut der Hersteller fertige Messesysteme, PA-Tower, Groundsupports und komplette Bühnen. Nahezu alle Bühnen und Trussing-Systeme lassen sich mit der Global Truss CAD-Software entwerfen und umsetzen.

Auch für den Messebau hat sich der Hersteller sehr viel einfallen lassen und der riesige Zubehör-Bereich wird ergänzt durch farbige Traversen in RAL-Tönen, Sonderbauteilen, Glashaltern, Kreiselementen, Bögen, Spezialverbindern, Traversen mit Stromschienen, um nur einige Beispiele zu nennen, und vieles mehr. Zu erwähnen sind hier auch noch die Traversen-Tische und -Barhocker, Katalogständer, Plasma-TV-Ständer, Rednerpulte, Podeste, Werberahmen und Fußkonstruktionen.

Mit den Lösungen des Unternehmens lassen sich tausende von Anwendungen günstig realisieren, denn durch die riesige Menge an Standard-Teilen sind kaum Sonderanfertigungen notwendig und der breite Vertriebskanal mit hohen Stückzahlen sorgt für permanent günstige Preise bei sehr gutem Wiederverkaufswert. Global Truss ist eine sichere Investition in die Zukunft und bei den heutigen Metallpreisen fast schon eine richtige Geldanlage.

 
Wir sind Profis und
beraten Sie gerne!
Zentrale:
0 60 22 / 264 00 00
Traversen:
0 60 22 / 264 00 26
Lichttechnik:
0 60 22 / 264 00 10
Tontechnik:
0 60 22 / 264 00 20

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag :
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Samstag:
nach telefonischer Absprache
 

Newsletter

Alle genannten Preise sind inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten. Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
Copyright © ATLD Ton & Licht Service GmbH 2012
Global Truss